Kategorien
Allgemein

1984 – Zitat

Es spielt keine Rolle ob wir uns im Krieg befinden oder nicht. Aber wenn wir es sind, darf es keinen Sieg geben. Der Krieg darf nicht gewonnen werden, sondern muss immer weiter gehen.

Das Ziel moderner Kriegsführung ist die Zerstörung von Produkten menschlicher Arbeitskraft.

Eine hierarchische Gesellschaftsordnung ist nur möglich auf der Grundlage von Armut und Unwissenheit.

Mit anderen Worten heißt dass, das Volk muss immer am Rande einer Hungersnot gehalten werden.

Krieg wird immer nur geführt von der Herrschenden Klasse gegen die eigenen Untergebenen. Sein Ziel besteht nicht darin über andere Länder zu siegen, sondern die Gesellschaftsstruktur zu bewahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.